Erste gemeinsame Vorstands-/ Kuratoriumssitzung

Am 08. Dezember 2015 fand die erste Sitzung des Deutschland baut! Vorstands zusammen mit dem Kuratorium in Offenbach statt. Nach einer Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Dieter Babiel (SGBDD), berichtete der Schirmherr, Dr. Peter Ramsauer, MdB, Aktuelles zu innen- und außenpolitischen Themen sowie zu den Herausforderungen und Chancen für Unternehmen der Wertschöpfungskette Bau aus politischer Sicht. Zur Intensivierung der Zusammenarbeit aller Deutschland baut! Gremien sind auch für 2016 regelmäßig gemeinsame Sitzungen von Vorstand und Kuratorium geplant.

Danach informierte Karsten Wischhof, Geschäftsführer von Deutschland baut!, über derzeitige und anstehende Projekte:

  • Systematisierung der Presse- und Kommunikationspolitik
  • Konzeption eines „Innovationspreises Deutschland baut! e.V.“
  • Aktivitäten im Bereich des digitalen Bauens
  • Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Digitales Marketing/Personal
  • Gründung der Arbeitsgruppe „Nachfolgeregelung im Mittelstand“
  • Mitgestaltung des „Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen“
  • Umsetzung und Fortsetzung des „Deutschland baut! Traineeprogramms“
  • Konzeption digitaler Messesysteme
  • Erweiterung der virtuellen Messebörse
  • Teilnahme an der bautec 16. - 19. Februar 2016
  • Begleitung der HDB Initiative „Serielles Bauen“
  • Gründung eines Arbeitskreises zur „Flüchtlingsintegration“

Angeregte Diskussion aller Beteiligten.