Grußwort

Liebe Mitglieder und Interessenten,

die Bundestagswahl ist vorüber und es bleibt weiter spannend, welche Regierung zukünftig die Geschicke unseres Landes lenkt.

Auch bei Deutschland baut! e. V. bleibt es spannend. Wir konnten einige neue Mitglieder gewinnen, die mit uns gemeinsam die Initiative Deutschland baut! weiter voran bringen wollen. Wer das ist, erfahren Sie in diesem Newsletter. Wir heißen alle herzlich willkommen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Selbstverständlich war Deutschland baut! auch auf Veranstaltungen vertreten. Die Messe NordBau in Neumünster war ein voller Erfolg, dem die Eröffnung der Produktionsstätte des neuen Leitwerks von PERI UP Gerüsttechnik in Günzburg in nichts nachsteht.

Unser Deutschland baut! Traineeprogramm geht in die nächste Runde. Vier neue Trainees sind seit 01. Oktober gestartet und wir wünschen allen eine spannende und lehrreiche Zeit. Dieses Mal sind sieben Traineepartnerunternehmen beteiligt, ein tolles Zeichen, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind.

Auch bei unserem Projekt „Fachkräftesicherung in der Bauwirtschaft“ geht es voran; wir hatten sehr fruchtbare und intensive Projektsitzungen mit begeisterten Teilnehmern. Die nächste Sitzung ist für nächste Woche geplant. Lesen Sie selbst, wie es hier weitergeht.

Die Deutschland baut! Regionalveranstaltungen finden nun zum 3. und 4. Mal statt, im Oktober in der Nähe von Frankfurt bei der Braas GmbH und Ende November bei der Velux Deutschland GmbH in Hamburg. Es ist schön zu sehen, wie gut diese Formate angenommen werden und bestärkt uns darin, auf diesem Wege weiterzumachen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr

Dieter Babiel
(Vorsitzender des Vorstandes)

Deutschland baut! - Aktiv

Messe NordBau in Neumünster – Deutschland baut! mit eigenem Stand vertreten

Vom 13. – 15. September war Deutschland baut! mit einem eigenen Stand auf der NordBau in Neumünster vertreten.
Der Zulauf war rege, vor allem Jugendliche haben den Stand förmlich gestürmt, da das Interesse am Traineeprogramm von Deutschland baut! groß war. Auch „hoher Besuch“ war vertreten, Staatssekretärin Kristina Herbst informierte sich zum Thema kostengünstiges Bauen auf dem Stand unseres Mitgliedsunternehmens H+H. Nach der Messe ist vor der Messe, so gibt es bereits Gespräche mit der Messeleitung der NordBau, für 2018 ein gemeinsames Forum führender Unternehmen der Wertschöpfungskette Bau unter der Moderation von Deutschland baut!. Thema wird das Projekt „Fachkräftesicherung in der Bauwirtschaft“ sein. Wir halten Sie über die Entwicklungen auf dem Laufenden.

Fotograf: Heinrich Nissen

Fotograf: Heinrich Nissen


PERI GmbH: Neue Produktionsstätte in Günzburg wird zum Leitwerk der PERI UP Gerüsttechnik

Deutschland baut! war mit dabei!
PERI als eines der Vorstandsunternehmen von Deutschland baut! eröffnete am 22. und 23. September 2017 die neue Produktionsstätte in Günzburg. Klar, dass bei einem solchen Event die Vertreter von Deutschland baut! vor Ort sind. „In Günzburg entsteht eine Gerüstfabrik mit modernster Technologie, effizienten Prozessen und hoher Fertigungstiefe. Im weltweiten PERI Produktionsnetzwerk wird die Fabrik die Technologieführerschaft der Sparte Gerüst übernehmen“, so der Geschäftsführer des neuen Werks in Günzburg, Wolfgang Göggelmann. Die Trainees von Deutschland baut! Michaela Eigner und Carolin Graubner waren am eigenen Deutschland baut! Stand mit dabei und konnten in zahlreichen Gesprächen unsere Initiative präsentieren. Die Eröffnung war auch für Deutschland baut! ein voller Erfolg. Es ist uns gelungen, unsere Initiative wieder ein Stück bekannter zu machen.

Wir möchten uns noch einmal auf diesem Wege bei der PERI GmbH für die hervorragende Unterstützung und Gastfreundschaft bedanken. Und nicht zuletzt freuen wir uns sehr über die überaus tatkräftige, kompetente und immer freundliche Unterstützung unserer Trainees bei unseren “Missionen zur Fachkräftesicherung“.

Gesellschafterfamilie Schwörer und Geschäftsführer der Peri Gruppe mit namhaften Vertretern aus der Öffentlichkeit eröffnen offiziell das Leitwerk

Unser Trainee Michaela Eigner mit dem geschäftsführenden Gesellschafter der Peri Gruppe Alexander Schwörer

Thomas Imbacher, Geschäftsleitung
Vertrieb Zentral Europa der PERI GmbH,
mit unseren Trainees Michaela Eigner
und Carolin Graubner

Unsere Trainees Carolin Graubner und Michaela Eigner mit Deutschland baut! Geschäftsführer Karsten Wischhof

Fotograf: Heinrich Nissen


Projekt „Fachkräftesicherung in der Bauwirtschaft“

Es gab seit dem Kick-off vom 03. Mai 2017 bei der Firma Wolff & Müller mehrere Projekttreffen zum Thema „Fachkräftesicherung in der Bauwirtschaft“, bei denen sich unsere Mitgliedsunternehmen intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt haben. Speziell geht es um die Erschließung zusätzlicher Fachkräftepotentiale. Die beteiligten Projektpartner haben hierzu ein neuartiges Programm zur Erschließung von Fachkräften im Bereich der Studienaussteiger entwickelt. Dieses Projektergebnis wird am 09. Oktober 2017 im Hause des ZIA (Zentraler Immobilien Ausschuss) in Berlin im Rahmen der nächsten Projektsitzung ausführlich vorgestellt. Die Laufzeit des Projektes ist bis März 2018 definiert, im Anschluss werden den Mitgliedern von Deutschland baut! die Ergebnisse zur Verfügung gestellt.


Neues Traineeprogramm 2017 – Start 01. Oktober 2017

Die Bewerbungsphase für unser Traineeprogramm ist abgeschlossen und wir freuen uns auf vier Absolventen, die ab 01. Oktober 2017 als Trainees für Deutschland baut! e. V. starten.
Unsere zukünftigen Trainees verfügen alle über einen hervorragenden Studienabschluss, teilweise mit Doppelqualifikationen und zeichnen sich nicht zuletzt durch eine gehörige Portion soziale Intelligenz aus. Sie werden jeweils sechs Monate in drei verschiedenen Unternehmen verbringen und bereits von Anfang an interessante Aufgaben übernehmen.

Diesjährige Traineepartner sind:

Wir wünschen allen Trainees einen guten Start und freuen uns schon jetzt auf unsere gemeinsame Trainee Kick-off Veranstaltung am 26. und 27. Oktober 2017 bei Stuttgart. Vielen Dank an unseren Gastgeber, die Firma Sülzle Holding GmbH & Co. KG in Rosenfeld.

» Deutschland baut! - Auf Trainees 3.1

Deutschland baut! - Aktuelles aus den Mitgliedsunternehmen

An dieser Stelle geben wir unseren Mitgliedsunternehmen regelmäßig die Möglichkeit, interessante Berichte und Aktuelles aus den eigenen Reihen für die Abonnenten des Newsletters zu publizieren.

Aktuell hat uns hierzu folgender Beitrag erreicht:

Braas GmbH

3. Regionalveranstaltung unserer Mitgliedsunternehmen – 18. Oktober 2017 bei Frankfurt
Die Regionalveranstaltungen von Deutschland baut! e. V. entwickeln sich zu einem echten Markenprodukt und wir freuen uns über die 3. Veranstaltung in diesem Rahmen. Diesmal ist die Braas GmbH in Heusenstamm Gastgeber für den 18. Oktober 2017, von ca. 13.00 – 18.00 Uhr.

Thema der Veranstaltung ist „Gesellschaft im Wandel - Führung im Wandel - Arbeit im Wandel“.

Geplant ist ein Fachvortrag von Herrn Andreas Greve, Mitbegründer und Geschäftsführer der nextpractice GmbH aus Bremen, der bereits im Rahmen unserer 2. Regionalveranstaltung im Norden für Begeisterung sorgte. Er wird selbstverständlich auch in Heusenstamm im Anschluss an seinen Vortrag für einen regen Austausch zur Verfügung stehen. Außerdem dürfen sich die Teilnehmer auf die Besichtigung des hauseigenen Windkanals der Firma Braas GmbH freuen. Ein „get-together“ ab 18.00 Uhr bietet zum Abschluss die Möglichkeit zum persönlichen Austausch.

Wir freuen uns über kurzfristige Anmeldungen per E-Mail an:
christin.karst@deutschland-baut.de 


Velux Deutschland GmbH

4. Regionalveranstaltung unserer Mitgliedsunternehmen – 28. November 2017 in Hamburg
Wir planen in diesem Format bereits die nächste Regionalveranstaltung, diesmal wieder im Norden, in Hamburg. Auf vielfachen Wunsch der Teilnehmer der letzten Regionalveranstaltungen im Norden, werden nun die praktischen Auswirkungen des Referats von Herrn Greve zum Thema Führungskultur Gegenstand der Veranstaltung sein.

Geplant ist ein Forum mit Herrn Greve und weiteren Experten aus dem Bereich Personalführung und Personalmarketing. Darüber hinaus sollen „Empfänger von Führung“ verschiedener Altersklassen zu Wort kommen. Wir sind sicher, dass dieses interessante Diskussionsforum den Teilnehmern eine Vielzahl wertvoller Hinweise zur Gestaltung der unternehmensindividuellen Führungskulturen bietet.


Gerne können auch Sie Ihre Informationen zur Veröffentlichung an die unten stehende Kontaktadresse senden.

Deutschland baut! - Informiert

Neue Mitglieder bei Deutschland baut!

Wir begrüßen herzlich unsere neuen Mitglieder:

  • Liebherr-Hydraulikbagger GmbH
  • Gustav Epple Bauunternehmung GmbH
  • Star Cooperation
  • Schlüter-Systems KG
  • BAM Deutschland AG
  • Herrn Tobias Grohmann

Deutschland baut! e. V. Änderung in der Geschäftsführung

Herr David Pfender verlässt die Geschäftsführung von Deutschland baut! e.V.. Wir danken Herrn David Pfender an dieser Stelle für seinen Einsatz und die wertvolle Arbeit und Unterstützung, die er für unsere Initiative geleistet hat und wünschen ihm für seine berufliche Zukunft viel Erfolg.

Ab sofort übernimmt Herr Karsten Wischhof erneut die alleinige Geschäftsführung. Er ist bereits seit unserer Vereinsgründung (Ende 2012) beratend für uns tätig und zudem seit 2014 Geschäftsführer unseres Vereins. Wir freuen uns, dass Herr Wischhof mit seinem umfassenden Branchenwissen unsere Initiative weiter vorantreibt.

Kontakt

Deutschland baut! e.V. • Büro Rhein-Main
Hafeninsel 9, 63067 Offenbach am Main
Tel.: +49 (0) 69 668110 -903
Fax: +49 (0) 69 668110 -907
E-Mail: info@deutschland-baut.de
Web: www.deutschland-baut.de

Impressum

Deutschland baut! e. V. • Büro Rhein-Main
Hafeninsel 9, 63067 Offenbach am Main

Sitz des Vereins: Berlin
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: VR 35224 B

Geschäftsführer:
Karsten Wischhof

Verantwortlich für den Inhalt
Karsten Wischhof

Tel.: +49 (0) 69 668110 -903
Fax: +49 (0) 69 668110 -907
E-Mail: christin.karst@deutschland-baut.de