Grußwort

Liebe Mitglieder,
„Bauen 4.0- Neuen Ideen Raum geben“- Unter diesem Motto stand der diesjährige Tag der Deutschen Bauindustrie, der am 21. Mai in Berlin stattfand.

Auch Deutschland baut! beschäftigt sich mit dem Trend zum „Digitalen Bauen“, zumal diese technische Weiterentwicklung des Projektmanagements den Berufsfeldern der Wertschöpfungskette Bau zusätzliche Attraktivität verleiht.

Am 21. Mai fand darüber hinaus unsere mittlerweile 3. Mitgliederversammlung statt. Schwerpunktthemen waren unsere aktuellen Projekte und moderne Ansätze des Digitalen Personalmarketings.

Ob das Deutschland baut!- Traineeprogramm oder die vorgestellten bedarfsgerechten Unterstützungsleistungen im Personalmarketing; die synergetische Zusammenarbeit unserer Mitgliedsunternehmen hat weiter an Fahrt aufgenommen.

Wir freuen uns auf die weitere, kooperative Arbeit.

Beste Grüße
Ihr Dieter Babiel
(Vorsitzender des Vorstandes)

Deutschland baut! - Aktiv

Deutschland baut! e. V. präsentierte sich auf dem Tag der Deutschen Bauindustrie

Am 21. Mai 2015 fand der „Tag der Deutschen Bauindustrie“ statt.
Gastgeber war der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, der ca. 1000 Besucher in Berlin willkommen heißen konnte. Unter dem Motto „Bauen 4.0 - Neuen Ideen Raum geben“ referierten hochkarätige Vertreter aus Politik und Wirtschaft über die Herausforderungen der Bauwirtschaft.

Am Rande der Veranstaltung präsentierten sich auch diverse Aussteller mit ihren Leistungen. Auch Deutschland baut! war mit einem eigenen Stand vertreten. Zahlreiche Interessenten informierten sich über Deutschland baut! und die vom Verein verfolgten Ziele.

Abgerundet wurde der Tag mit einem Sommerfest, auf dem bei gutem Wetter die Vorträge reflektiert -und neue Herausforderungen diskutiert wurden. Nähere Informationen zu den interessanten Themen und Beiträgen finden Sie unter folgendem Link des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie

» Artikel zum Tag der Deutschen Bauindustrie


Zukunft gestalten auf dem Bau!

Am 21.05.2015 enthielt das „Handelsblatt“ eine Publikation zum Thema „Bauland Deutschland. Was muss getan werden?“.
In dieser enthalten war ein Interview mit Dieter Babiel, dem Vorstandsvorsitzenden von Deutschland baut! und unserem neuen Schirmherrn, Dr. Peter Ramsauer. Unter der Headline „Zukunft gestalten auf dem Bau!“ wurden die Ziele unserer Initiative verdeutlicht und die Vergangenheit, wie auch erreichte Teilziele von Deutschland baut! e.V., reflektiert.

» Hier können Sie die Ausgabe Bauland Deutschland 2015/05/21 als PDF-Version anfordern


Themenzeitung: Neue Bauentwicklung

Deutschland baut! wurde rund um das Thema „Bauen“ befragt
Die Themenzeitung Neue Bauentwicklung, die als Beilage in „Die Welt“ (ebenfalls am 21.05.2015) erschienen ist, enthielt eine Titelgeschichte, in der Deutschland baut! rund um das Thema „Bauen“ befragt wurde. In einem zweiseitigen Artikel spricht Dieter Babiel, als Vorstandsvorsitzender, über die Baubranche und noch zu bewältigende Herausforderungen der Brancheninitiative.

» weiterlesen


3. Mitgliederversammlung Deutschland baut! e. V.

Zur mittlerweile 3. Mitgliederversammlung von Deutschland baut! haben sich am 21. Mai Vorstand und Mitglieder der Initiative in Berlin eingefunden.

In einer zweistündigen Sitzung wurden aktuelle Themen und zukünftige Projekte besprochen. Schwerpunkt der Projektarbeit von Deutschland baut! ist nach wie vor die Fachkräftesicherung. Insbesondere beim Recruiting von Auszubildenden für Berufe der gesamten Wertschöpfungskette Bau wurden interessante Ansätze des Digitalen Personalmarketings vorgestellt. Diese werden den Mitgliedern von Deutschland baut! in Kürze zur Verfügung gestellt.

Das Deutschland baut!- Traineeprogramm ist aktiviert worden. Ein Vorstandsunternehmen von Deutschland baut!, die Velux Deutschland GmbH, ist Projektpartner für diese Initiative.

Auch im Bereich der Nachfolgeregelung von klein- und mittelständischen Unternehmen der Wertschöpfungskette Bau prüft Deutschland baut! derzeit, ob es sinnvolle Ergänzungen oder Zusammenfassungen von Dienstleistungen anderer Institutionen gibt, die Nachfolgeregelung in KMU zu begleiten.

Deutschland baut! - Informiert

Neues Büro in der Bundeshauptstadt

Deutschland baut! e.V. ist seit dem 1. Juni mit einem Büro in Berlin vertreten. Die Dependance befindet sich im Gebäude des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie und ist ab sofort wie folgt zu erreichen:

Deutschland baut! e.V.
Büro Berlin
Kurfürstenstraße 129
10785 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 21286 - 106
Fax: +49 (0) 30 21286 - 207

Ihre Ansprechpartnerin vor Ort ist Frau Manuela Steinert, die alle Assistenz- und Koordinationsaufgaben der Geschäftsführung aus der Hauptstadt heraus begleiten wird.

» Nähere Informationen

Neues aus der Wertschöpfungskette Bau

In dieser Rubrik möchten wir Sie auf aktuelle Entwicklungen für die gesamte Wertschöpfungskette Bau informieren.

Deutsche Bauindustrie klärt über BIM auf

Der Tag der Deutschen Bauindustrie 2015 wollte eine Aufbruchsstimmung vermitteln, er wollte zeigen, dass es sich beim Bauhauptgewerbe um eine innovative Branche handelt. Ein neues Format und das Thema Digitalisierung waren ein gelungener Schritt in diese Richtung.
Von Christoph Berger

» weiterlesen


Wenn Wohnungsbau an der Shoppingmall scheitert

In Pankow scheitert seit einem Jahr der Bau neuer Wohnungen und dringend benötigter Schulen - obwohl das Großprojekt eigentlich schon besiegelt war. Warum haben sich Investor, Bezirk und Senat verhakt? Eine Analyse.
Von Thomas Loy und Ralf Schönball

» weiterlesen


Architektur: Entwürfe über Wolkenkratzer der Zukunft

Atemberaubende Visionen, futuristische Ideen, Bilder, wie aus einem Science-Fiction-Film: Das US-Architektur-Magazin eVolo hat die Gewinner seines jährlichen Wolkenkratzer-Wettbewerbs veröffentlicht.
Von Christoph Rottwilm

» weiterlesen

Kontakt

Deutschland baut! e.V. • Büro Rhein-Main
Hafeninsel 9, 63067 Offenbach am Main
Tel.: +49 (0) 69 668110 -903
Fax: +49 (0) 69 668110 -907
E-Mail: info@deutschland-baut.de
Web: www.deutschland-baut.de

Impressum

Deutschland baut! e. V. • Büro Rhein-Main
Hafeninsel 9, 63067 Offenbach am Main

Sitz des Vereins: Berlin
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: VR 35224 B

Geschäftsführer:
Karsten Wischhof

Verantwortlich für den Inhalt
Karsten Wischhof

Tel.: +49 (0) 69 668110 -903
Fax: +49 (0) 69 668110 -907
E-Mail: christin.karst@deutschland-baut.de